14.05.2017

Citylauf in Gotha

Zum ersten mal traten die Helfer des Ortsverbandes Gotha zum Staffellauf beim Citylauf an. Am Start waren 3 Helfer ausgerüstet mit der Last gefüllter Sandsäcken. Auch die Feuerwehr Gotha und der Rettungsdienst stellte jeweils 3 Läufer.

Startschuss 13:15: ein Helfer vom THW, Feuerwehr und Rettungsdienst begannen den Lauf. Die Feuerwehr nutze als Staffelstab einen Pressluftatmer, die Mitglieder vom Rettungsdienst einen Rettungsrucksack und die Helfer vom THW ein Tragegestell auf dem gefüllte Sandsäcke waren. Die Strecke betrug 3,7 km und verlief durch die Innenstadt, den Stadtpark durch das Schloss Friedenstein und endete wieder am Startpunkt in der Stadt.

Kurz vor dem Ziel warteten alle Läufer auf die letzte Gruppe um gemeinsam im Ziel einzulaufen! Es ging hierbei nicht um den Sieg, sondern um den Weg und die Gemeinschaft! Unter Applaus aller Besucher beendeten sie den Lauf mit einer Zeit 1 Stunde und 30 Minuten 05 Sekunden!


Alle Läufer sind sehr stolz auf Ihre erbrachte Leistung und freuen sich darauf im nächsten Jahr wieder antreten zu dürfen, ihre Organisation zu vertreten und den Teamgeist zu stärken!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: