29.10.2017

Jährlicher BF-Tag in Bad Tabarz

Mit dabei sind dieses Jahr 17 Kinder und Jugendliche von der Jugendfeuerwehr Bad Tabarz, DRK Walthershausen und THW-Jugend Gotha. Der 24 Stunden Dienst wird seit nun 6 Jahren veranstaltet und bereitet den Kindern jedes mal viel Spaß.

Nach einer kurzen Begrüßung und Einteilung erfolgte gleich der erste Einsatz. Ein umgestürzter Baum blockierte eine Bundesstraße und musste zersägt werden. Die 4 Kinder handelten sehr schnell und zerteilen den Baum und räumten ihn von der Straße. Nachdem Einsatzende verlegten die Kinder zurück und stärkten sich bei einem guten Mittagessen.


Im Anschluss einer kurzen Pause kam der nächste Notruf: eine verwirrte Person und 2 Verletzte im Wald. Dabei war das Gebäude, unterdem eine Person lag, einsturzgefährdet und eine bewusstlose Person lag in einem Schacht daneben. Nur durch die Zusammenarbeit von Feuerwehr, DRK und THW konnten alle erfolgreich gerettet werden.

Nachdem erfolgreichen retten der Vermissten ging es in die Theorie: das DRK erklärte das Spinboard. Dieses Hilfsmittel ist zur Rettung verunglückter Personen, bei denen eine Verletzung der Wirbelsäule nicht auszuschließen ist.

Nach einem Fehlalarm, einer vermuteten Containerbrand, mussten die Jugendlichen in den Wald. Dort gab es einen Arbeitsunfall bei dem 2 Personen verletzt wurden. Mit Hilfe der Feuerwehr- und THW-Jugend konnten die DRK-Kräfte diese retten. Leider wurden aber 2 Helfer schlecht welche zusätzlich versorgt werden mussten. Dabei war es für die Gruppenführer sehr schwer den Überblick über ihre einzelnen Gruppen zu halte. Jeder wollte überall mit anfassen und helfen

Im Anschluss der ganzen Einsätze mussten sich Kinder, Jugendliche und Betreuer erstmals stärken. Bei einem reichhaltigen Abendbrot wurde viel gelacht und gequatscht bei allen Anwesenden.

Leider konnten die Nachteinsätze auf Grund des Wetters nicht statt finden, da es zu unsicher gewesen wäre. Aber trotzdem waren die Kinder sehr aufgeregt und lagen sehr ungeduldig in ihren Betten.

Am nächsten Morgen gab es den Befehl zum Rückbau, sauber machen und Sachen in die Fahrzeuge verladen. Nachdem Frühstück ging es los und alle Kinder und Betreuer rotierten um die Feuerwehr Bad Tabarz wieder auf Vordermann zu bringen. Zum Abschluss wurde noch das traditionelle Abschlussfoto gemacht und es gab noch eine gemeinschaftliche Gesamtauswertung.


Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Bad Tabarz, dem DRK Walthershausen, den fleißigen Helfern rundherum und natürlich auch bei den Eltern und Kindern ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre. Wir freuen uns schon auf den nächsten BF-Tag in Bad Tabarz.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: